Eine Reise an einem Ort

Diese Reise begann im April 2011 und dauert noch an - kleine Schritte und doch am selben Ort - und hier lege ich ein kleines Reisetagebuch vor, in dem immer wieder Neues steht zum Verlauf der Reise - an einem Ort.

Montag, 29. Oktober 2012

Winter?

Der Winter ist in diesem Jahr gebietsweise früh über das Land gekommen und hat schon einiges an Schnee gebracht, auch im Flachland. Bei uns gab es nur Minusgrade und heute einen wunderschön sonnigen Tag, der gegen Mittag sogar zum - wenn auch kurz - Draußen sitzen einlud.

Kirschbaum im Oktoberfrost
Blätter sonnengelb
fallen heute wie Regen
und decken den Boden mit einem sonnigen Teppich,
der leise im Wind raschelt -
und schnell verfliegt.

Alle Blätter, alle Blüten tragen kleine Reifkristalle
und glitzern im Sonnenschein.
Es wird doch Winter
:)

Und nun noch ein paar Impressionen vom morgendlichen Gartenspaziergang

unermüdlich blühende Rose im Wintermantel
Blätter der Johannisbeere

nun ist es um den Duft geschehen...

Brokoli mit Reif

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen