Eine Reise an einem Ort

Diese Reise begann im April 2011 und dauert noch an - kleine Schritte und doch am selben Ort - und hier lege ich ein kleines Reisetagebuch vor, in dem immer wieder Neues steht zum Verlauf der Reise - an einem Ort.

Samstag, 26. Oktober 2013

Ende der Sommerzeit

Heute nacht bekommen wir die im Frühjahr gediebte Stunde zurück und ich bin nach wie vor der Meinung, dieses ganze Theater bringt nichts, außer regelmäßigen Beschwerdebriefen darüber, dass es nichts bringt...
Und sonst? Der goldene Oktober hat sich tatsächlich noch von seiner schönsten Seite gezeigt, auch wenn Temperaturen um 20 °C etwas gewöhnungsbedürftig waren. Aber schön war's schon, abends noch auf dem Balkon zu sitzen oder einfach draußen, ohne deutlich mehr Kleidungsschichten tragen zu müssen als tagsüber. Laut Wettervorhersage soll es damit aber nun wirklich, endgültig vorbei sein - abwarten und Kaffee oder wahlweise auch Tee trinken.

Energiegeladen? Naja, eigentlich eher phlegmatisch, laut Susann's Aussage. Quanino (ich hoffe, ich hab es richtig) ist ein Berber, hier bei der Freiarbeit. Und mit diesem Bild öffnet sich auch ein neues Kapitel im Blog oder ein neuer Artikel. Horses, of courses, um Stephen King zu zitieren. Mehr dazu dann dort.
Außerdem in den letzten Tagen? Dieses und jenes winterfest machen, außerdem hab ich das Stricken wiederentdeckt. Um es gleich zu sagen: ich kann nicht wirkllich stricken. Ich kann rechte Maschen und Rechtecke produzieren und diese dann zusammennähen, meine Pullover werden selten formschön, aber kuschelig und warm (und meist übergroß) und Spaß dran hab ich auch noch.
National Novel Writing Month nähert sich mit großen Schritten, in meiner Geschichte hat sich nichts weiter getan, bin gespannt, ob diese vage Idee für 50.000 Wörter ausreichen wird und wie üblich bin ich Anfang des Monats unterwegs, diesmal nicht in Meersburg, sondern in Wuppertal, aber davon erzähle ich, sobald ich zurück bin.
Allen einen guten Start ins Wochenende und nicht vergessen: morgen gilt es vielleicht doch noch die ein oder andere Uhr umzustellen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen